IMPFEN- Das Spiel mit dem Feuer

Veröffentlicht am 28.03.2013

2. Angelika Müller (vorm. Kögel-Schauz) ist Mutter von vier Kindern. Da sie nach dem Impfen immer wieder Krankheitssymptome bei ihren Kindern feststellte, begann sie vor 18 Jahren, Impfungen zu hinterfragen.

Heute schreibt sie Bücher, organisiert Konferenzen und analysiert das Impfen auf wissenschaftlichem Niveau. Thema ihres Vortrages: „Impfen - Ein Spiel mit dem Feuer".