Der Impfstoffschwindel ist vorbei

Andrew Baker (FFN - Freedom of Information Act) ein Arzt in Großbritannien, hat Informationen eingereicht, die ergaben, dass 30 Jahre geheime offizielle Dokumente, die zeigen, dass Regierungs-Experten

1. Bekannt war, dass die Impfstoffe nicht funktionieren
2. Bekannt war sie Krankheiten bewirken, die sie angeblich verhindern sollten
3. Bekannt war, dass sie eine Gefahr für die Kinder sind
4. der Öffentlichkeit absichtlich vorenthalten wurden
verhinderten sicher und wahrheitsgetreue Studien zu erstellen

Das sind die gleichen Impfstoffe, die Kinder in den USA verabreicht werden.

Gebildete Eltern können entweder den Schaden von ihren Kindern abwenden oder weiterleben mit den grössten Lügen in der Geschichte, dass Impfstoffe , voller Schwermetalle, Viruserkrankungen, Mykoplasmen, Fäkalien, DNS-Fragmente von anderen Spezies, Formaldehyd, Polysorbat 80 (Sterilisationsmittel), Wunder der modernen Medizin wären.

 

...mehr