Talent Schweiz

Einladung zur MV Lenzburg 13.04.2013

Liebe Talentierte

Die Kerngruppe macht hiermit einen dringenden Aufruf für Eure Mithilfe zur Rettung unserer TALENT Tauschgruppe.
Wir haben zu lange mit ansehen müssen, wie es immer nur abwärts gegangen ist. Das TALENT ist uns aber zu lieb, um es fahren zu lassen.
Unterstützt mit Eurer Anwesenheit an der Mitgliederversammlung vom 13.4.13 und Zustimmen, unsere folgenden Vorschläge für eine erfolgreichere Zukunft:

 

 

  1. Der Vorstand setzt sich zusammen aus der Kerngruppe, bestehend aus den
    Regionalleiter/innen und freiwilligen Mitgliedern, die ein/e jährlich
    wechselnde/n Vorsitzende/n wählen.
    .
  2. Finanzen/Verwaltung/Aktivitäten
    A) Keine Mitgliederbeiträge mehr - nur Spenden.

    B) Somit kein Budget, keine Buchhaltung,

    Auszug der Postfinance ist ausreichend, 

    keine Mahnungen zu versenden.

    Das Sekretariat wird von Freiwilligen geleitet.

    C) CHF-Spenden werden ausschliesslich für Mitgliederwerbung und Drucksachen sowie Teilnahme an Ausstellungen (z.B.Oekomesse Zürich, Biomarkt Lenzburg etc.) verwendet.

    D) Alle Aktivitäten werden ausschliesslich mit TALENT belohnt.
    .
  3. Sparen für's Alter möglich. Positive Guthaben können im TALENT-Konto 9000 zeitweise parkiert werden. Aktive Mitglieder werden so nicht mit der Umlaufsicherung bestraft.
    Spare in der Zeit - so hast du's in der Not.
    .
  4. Statt GV nur noch Tausch-Fest. Teilnahme am Dreiländertauschen und andere Tauschaktivitäten.
    .
  5. Befreundete Tauschvereine können bei uns Mitglied sein. (dank za:rt Clearingstelle).
    .
  6. Das Schöpfungsrecht von 700 Talent kann für aktive und treue Mitglieder auf Tt. 1000/2000 beantragt werden.
    .
  7. Pflichtenhefte für Kerngruppe und Regionalleiter sind zu erstellen.
    .
  8. Möglichst viele ehemalige Mitglieder zurückgewinnen. Die Regionalleiter nehmen persönlich Kontakt auf.
    .
  9. TALENT muss mehr Toleranz und Transparenz üben - Talent verbreitet nur Freude. Negative Vokabeln sind uns fremd.

.
Hauptvorteil: Kein Mitgliederbeitrag, kein dahinschmelzen der Guthaben und damit die Möglichkeit für das Alter anzusparen um später den Dienst von jüngeren Talentierten in Anspruch zu nehmen.

Mitglieder ohne Internet erhalten gegen Vorauszahlung von Fr 8.-- auf das Spendenkonto, umgehend eine gedruckte Version der Marktzeitung inkl. statistische Daten sowie Mitgliederbestand, Umsatz und Spendenstand.