Kochen:  Ich bin stolz, mich altgedienter Militär-Küchenchef nennen zu dürfen und koche noch heute im Alltag mehrheitlich und oft mit Freude immer noch mit den aus militärischen Beständen angeschafter Militärküche mit Benzinvergaserbrenner BVB und Kochkisten die bekannten und heiss begehrten Militär-Menüs. 

Diese Ladung war der legendäre "Spatz oder Pot-au-Feu" für den 80. Geburi meiner lieben Mutter im Mai 2011.

Schreinern - Holzbearbeitung

 

Schon in jungen Jahren habe ich mit Anleitung eines lieben Kollegen, den Zugang zur Holzbearbeitung gefunden, die mich bis heute begleitet.

 

So habe ich in den letzten Jahren z.B. eine Truhe für den Balkon, eine Garten-Material-Hütte, einen Tisch oder auch den Grillplatz an der Bischofsquelle gebaut.

 

Velofahren: 

 

 

InlineSkaten:

 

Skifahren: